Zanier HEAT:
Beheizte Handschuhe für die Piste

Der Inbegriff von Innovation

Technologie erster Klasse – Beheizte Handschuhe auf der Piste
Die HEAT-Modelle von ZANIER sind wahrlich heiße Produkte für Wintersportler. Denn gerade an kalten Tagen sind beheizte Handschuhe das Non plus Ultra. Der Tiroler Handschuhhersteller ZANIER hat mit den weiterentwickelten HEAT.ZX 3.0 und dem Fäustling HOT.ZX 3.0 innovative Handschuhe geschaffen, die durch die integrierte Heiztechnologie warme Hände auf der Piste garantieren, stylisch aussehen und gleichzeitig für maximalen Komfort und Fahrspaß sorgen.

HEAT.ZX 3.0

HOT.ZX 3.0

Die ZANIER Heiztechnologie basiert auf hochentwickelten textilen Heizelementen und einer einzigartigen Steuerungselektronik. Die nur 60g leichten, robusten Lithium-Ionen Akkus wärmen auf 3 verschiedenen Stufen bis zu 10h. Sie verschwinden unsichtbar und kaum spürbar im Bund des HEAT.ZX 3.0. Die Handschuhheizung ist einfach zu bedienen – mit einem Schalter direkt auf dem Akku. Das Lämpchen in Flammenform zeigt die gewählte Heizstufe an (gelb, orange, rot) und leuchtet durch das perforierte Obermaterial. Das mitgelieferte USB-Ladegerät lädt die Akkus über Nacht wieder auf.

Die Handschuhheizung ist robust und übersteht auch harte Stöße. Das Modell kann auch ohne Heizung verwendet werden. Generell kommen nur Top-Materialien zum Einsatz: 
• Feinstes Ziegenleder
• 4-Wege-Stretch für Komfort
• weiche, leichte und warme ZA LOFT Isolierung
• ZA TEX Membrane für trockene Hände
• Leash

Gewinne ein Paar der innovativen beheizbaren Handschuhe von ZANIER

Zur Auswahl stehen das Modell HEAT.ZX 3.0 und HOT.ZX 3.0. Versuche dein Glück und fülle, zwischen 04.12.2018 und 14.12.2018 das nachfolgende Formular aus und nimm somit automatisch an der Verlosung teil.

Hier findest du die Teilnahmebedingungen.

SPORT 2000 Standorte in ÖsterreichProfis in deiner Nähe.

Aktueller Standort: USA, 20147 Ashburn

mehr laden